Kommen Sie zu uns, damit wir gemeinsam wachsen

Die Stiftung Volkssolidarität Halle (Saale)

Als einer der größten Anbieter von Pflege-, Service- und Betreuungsleistungen in Halle (Saale) legen wir viel Wert auf hohe Qualität unserer Angebote. Das bedeutet für uns vor allem, dass wir unseren Bewohnern und Kunden sowie deren Angehörigen wertschätzend und fürsorglich begegnen sowie kundenorientiert tätig sind.

„Gut umsorgt und liebevoll gepflegt – das Ziel unserer täglichen Arbeit“.

„Arbeitgeber mit Herz“

Die Stiftung Volkssolidarität Halle (Saale) ist als „Arbeitgeber mit Herz“ sozial orientiert und sorgt für gute Arbeitsbedingungen, einen vertrauensvollen und wertschätzenden Umgang sowie offene und transparente Kommunikationsstrukturen. Sie arbeitet an einer ständigen Qualitätsverbesserung in ihren Einrichtungen und sozialen Diensten. Sie fördert die berufliche und persönliche Kompetenz ihrer Mitarbeitenden, denn sie sind es, die das Leitbild der Stiftung mit Leben füllen.

Werden Sie Teil unserer großen Gemeinschaft und genießen Sie diese Vorteile:

  • solides Unternehmen mit transparenten Strukturen
  • seit über 30 Jahren zuverlässig und kompetent im Bereich Pflege, Betreuung und Versorgung
  • wertschätzende und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • motivierte Teams und individuelle Einarbeitung
  • wettbewerbsfähige Vergütung, Zuschläge sowie Sondergratifikationen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement

 

  • Zuschuss zum Jobticket und Kita-Beitrag
  • Mitarbeiterevents, Teamabende, Teamcoachings
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Karrierechancen
  • erfahrener Ausbildungsbetrieb

Ausbildung Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d)

Du interessierst Dich für einen Beruf mit Zukunft? Bist zuverlässig und empathisch?

 

Dann bist Du hier genau richtig.

Wir freuen uns, wenn Du als Azubi Teil unserer großen Gemeinschaft wirst. Als langjährig erfahrenen Ausbildungsbetrieb unterstützen und begleiten wir Dich während Deiner Ausbildung. Dafür steht Dir als Ansprechpartner jederzeit ein Praxisanleiter zur Verfügung. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung absolvierst Du größten Teils bei uns, parallel besuchst Du die Pflegeschule.

Wir freuen uns, Dich begleiten zu dürfen.

lächelnder junger Mann

Das bieten wir:

  • eine solide und zukunftsorientierte Ausbildung sowie ein praktiziertes Ausbildungsmanagement mit fachlicher Praxisanleitung, wie Du es brauchst
  • kompetente, offene und wertschätzende Pflegeteams
  • modern ausgestattete Pflegeeinrichtungen
  • überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung sowie 26 Tage Urlaub
  • Weihnachtsgeld und Bonuszahlungen
  • freie Wahl der Ausbildungsstätte
  • alle unsere Einrichtungen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, wir zahlen Dir Dein Azubi-Jobticket
  • regelmäßige Azubitreffen und –events
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Jobmesse, Firmenlauf und anderen Projekten der Stiftung
  • Übernahmegarantie bei erfolgreichem Abschluss
  • einen starker Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Pflege, Betreuung und Versorgung

Dafür bringst Du mit:

  • Realschulabschluss
  • sehr gute Umgangsformen, ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Respekt, Empathie und Freude im Umgang mit hilfs- und pflegebedürftigen Menschen
  • Teamfähigkeit sowie soziale und persönliche Kompetenz und Engagement
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit sowie Einsatzbereitschaft
  • Identifikation mit den Werten und dem Leitbild der Stiftung Volkssolidarität Halle (Saale)

Jetzt bewerben!

Stiftung Volkssolidarität Halle (Saale)
Personalabteilung
Reilstraße 54
06114 Halle

Tel: 0345/524560

Bewerbung senden

Kontakt zum Personalbüro

Ansprechpartnerin:
Katja Wille

Telefon: 0345/52456-24
Fax: 0345/52456-22
Mail: k.wille@vshalle.de

Nicole Teuber

Telefon: 0345/52456-26
Fax: 0345/52456-22
Mail: n.teuber@vshalle.de

 

Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Stiftung Volkssolidarität Halle (Saale)
Personalabteilung
Reilstraße 54,
06114 Halle

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Sprechzeiten der Personalabteilung:

Montag bis Freitag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr